Inside VodafoneVodafone

Umschalten auf Zukunft: Digitalumstieg für Kabel-TV in Nürnberg

Vodafone schaltet um auf die Zukunft. Jetzt folgt nach der ersten Abschaltung analoger TV- und Radio-Sender in Landshut und Dingolfing die Region Nürnberg. Welche Vorteile die Volldigitalisierung Deines Kabel-Anschlusses hat, erfährst Du hier oder ganz individuell im Vodafone-Shop in Deiner Nähe.

In Nürnberg fällt in der Nacht zum 15. Mai 2018 der Startschuss. Die analogen Sender im Kabelnetz werden dann abgeschaltet. TV- und Radio-Sender gibt es ab diesem Zeitpunkt nur noch in digitaler Qualität. Grund dafür ist, dass die analogen Frequenzen viel Bandbreite verbrauchen, die nun für andere Dienste genutzt werden kann.

Mit dem Umstieg auf den komplett digitalen Kabelanschluss ist Nürnberg bereit für die Zukunft mit einer noch größeren Sendervielfalt in HD und Internet in Highspeed-Geschwindigkeit. Die weiteren Regionen im Vodafone-Kabelnetz folgen ab August.

Weitere nützliche Infos zur Umschaltung und ob Du etwas dafür tun musst, erfährst Du hier sowie im Vodafone-Shop Deines Vertrauens. Übrigens: Es ist in den Bundesländern Bayern und Sachsen gesetzlich festgelegt, dass analoges Kabelfernsehen und Radio zur Vergangenheit gehören. Ab 2019 dürfen Kabelanbieter wie Vodafone dort keine analogen Programme mehr anbieten.

Höchste Auflösung und ein riesiges Programmangebot

Digitales Fernsehen über Kabel bedeutet ein vielfältiges Angebot an Sendern und brillante Bildqualität. Derzeit bietet das digitale Kabelnetz von Vodafone

bis zu 98 digitale SD-Sender, davon bis zu 70 frei empfangbar und bis zu 44 digitale HD-Sender, davon 17 frei empfangbar. Zusätzlich gibt es Angebote wie den elektronischen Programmführer (EPG), der auf Knopfdruck in Echtzeit zeigt, was läuft. Video on Demand, die Vodafone Videothek, bietet tausende Filme und Serien auf Abruf.

Schalte problemlos um auf Digital-TV

Schaust und hörst Du bereits digital? Prima, dann bist Du schon für die Zukunft gerüstet und kannst bereits heute von einem vielfältigen Angebot profitieren.

Aber keine Sorge, solltest Du noch nicht auf digital umgesattelt haben, der Umstieg ist kinderleicht. Alles was Du brauchst, ist ein digitaler Receiver oder einen Fernseher mit integriertem DVB-C-Empfänger. Einen Receiver bekommst Du im Vodafone Shop, unter der speziellen Hotline 0800 664 87 87 sowie online auf vodafone.de.

Das gilt auch für das Radio. Ist Deine Stereoanlage an der Kabel-Dose angeschlossen, benötigst Du in Zukunft einen Digital-Receiver. Deine Stereoanlage benötigt dazu einen freien Audioeingang (Cinch oder optisch). Einen geeigneten Digital-Radio-Receiver bekommst Du im Vodafone Shop oder unter der speziellen Hotline 0800 664 87 87.

Nicht sicher, ob Du noch analog oder bereits digital schaust und hörst? Dann kannst Du das ganz einfach auf www.vodafone.de/digitalezukunft prüfen.

The post Umschalten auf Zukunft: Digitalumstieg für Kabel-TV in Nürnberg appeared first on Featured.