Telefon / WhatsApp: 0571 / 90 99 99 62 · info@vodafone-porta.de · Standort wechseln: Porta Westfalica · Minden · Hausberge

News

Apr 23

Naruto & Co.: Diese Anime-Spiele erwarten Dich noch in 2018

Anime-Fans mit Konsole können sich in diesem Jahr auf ein Wiedersehen mit zahlreichen bekannten Produktionen freuen, darunter die Videospiel-Version von Black Clover. Auch Naruto kehrt noch 2018 auf die Konsolen zurück. Auf One Piece-Fans warten sogar gleich zwei spannende Titel.

Naruto to Boruto: Shinobi Striker: Actionreiche 4-gegen-4-Kämpfe

Ein genauer Release-Termin steht noch nicht fest, doch Bandai Namco Entertainment hat bestätigt, dass Naruto to Boruto: Shinobi Striker noch 2018 für PS4, Xbox One und PC erscheinen wird: In dem Actiongame treten bis zu acht Spieler online gegeneinander an. Mit dabei sind beliebte Charaktere wie Sasuke und Naruto sowie das restliche Team 7. Laut den Entwicklern soll das Spiel mit einem brandneuen Grafik-Stil und einem dynamischen Third-Person-Gameplay glänzen. Auch einen Koop-Modus soll es geben. Ende Juli oder Anfang August wird wahrscheinlich die nächste offene Beta-Phase stattfinden.

Video: YouTube / PlayStation DACH

One Piece: Grand Cruise: Piratenabenteuer in der Virtual Reality

PlayStation VR-Besitzer dürfen sich dagegen den 22. Mai im Kalender markieren, denn dann erscheint One Piece: Grand Cruise – wahrscheinlich mit englischen Untertiteln. In dem Videospiel kannst Du als Anwärter selbst Teil der berühmten Strohhutbande werden und mit dem Piratenschiff Thousand Sunny über die Weltmeere segeln. Während Deiner Reise musst Du nicht nur die Boote Deiner Gegner versenken, sondern auch die Thousand Sunny vor einer üblen Riesenkrake beschützen.

Video: YouTube / PlayStation Europe

Black Clover: Quartet Knights: Magischer Third-Person-Shooter

Magisch wird es dagegen in Black Clover: Quartet Knights: In der Videospiel-Version des bekannten Mangas kannst Du ebenfalls an 4-gegen-4-Kämpfen teilnehmen. Ziel ist es unter anderem, die Kontrolle über ein bestimmtes Gebiet zu erlangen. Je nach Art des Charakters kannst Du dabei auf unterschiedliche Fähigkeiten zugreifen: Nahkampf-Experten sind dank aggressiver Magie auf kurzer Distanz erfolgreich, während andere Charaktere vor allem aus der Ferne punkten. Besondere Match-Regeln sollen zusätzlich für Abwechslung sorgen. Black Clover: Quartet Knights erscheint 2018 für PlayStation 4 und PC, ein exakter Release-Termin steht noch nicht fest.

Video: YouTube / Bandai Namco Entertainment America

One Piece: World Seeker: Ein spannendes Open World-Szenario

Wenn Du lieber ein Open World-Szenario erleben willst, erwartet Dich mit One Piece: World Seeker das passende Videospiel: Darin schlüpfst Du in die Rolle des Titelhelden Ruffy, kannst mit ihm und Deiner Crew eine mysteriöse Insel erkunden und dessen gefährliches Geheimnis lüften. Kontrolliert wird das Gebiet durch die Marine der Weltregierung, weshalb auch der ein oder andere Gegner auf Dich wartet. Angeblich können sich Fans auf das bislang größte One Piece-Spiel freuen. One Piece: World Seeker kommt 2018 für Xbox One, PC und PS4. Gerüchte vermuten bislang einen Release im Dezember.

Video: YouTube / BANDAI NAMCO Entertainment Europe

My Hero One’s Justice: Die Hit-Show schafft es auf die Konsole

Die Hit-Show „My Hero Academia“ flimmert in diesem Jahr nicht nur mit einer dritten Staffel über die TV-Bildschirme, sondern schafft es auch auf die Konsole: Mit My Hero One’s Justice erwartet Dich ein weiteres Action-Kampfspiel, indem Du es als Protagonist Izuku Midoriya mit zahlreichen Superschurken zu tun bekommst. Sowohl in der Luft als auch am Boden richtest Du dabei einige Verwüstungen an. My Hero One’s Justice kommt für PC, PS4, Xbox One und Nintendo Switch auf den Markt.

Video: YouTube / BANDAI NAMCO Entertainment Europe

Auf welches Anime-Spiel freust Du Dich besonders? Verrate uns Deinen Favoriten gerne in den Kommentaren.

The post Naruto & Co.: Diese Anime-Spiele erwarten Dich noch in 2018 appeared first on Featured.