GamingGod of WarKonsolenspielePlayStation 4

God of War: Trailer, Gameplay, Spielzeit – was Du wissen musst

Seit Wochen fiebern Fans dem neuen God of War entgegen, das von einigen Kritikern schon jetzt als bestes Spiel des Jahres gefeiert wird. Das bildgewaltige Action-Adventure erscheint am 20. April exklusiv für die PlayStation 4.

Nach über fünf Jahren feiert der griechische Kriegsgott Kratos somit sein großes Comeback: Die Entwickler haben einen Neustart gewagt und unter anderem an Setting und Kampfsystem geschraubt. Kratos ist nun wesentlich älter und kämpft nicht mehr in Griechenland, sondern Skandinavien. Statt Schwerter ist nun eine Axt sein treuester Begleiter. Mit seinem Sohn Atreus erhält er zudem einen wichtigen Verbündeten.

Die Veränderungen haben dem Franchise anscheinend gut getan: Die Kritiken zum PS4-Exklusivtitel God of War sind bislang durchweg positiv ausgefallen. Einige Portale wie IGN oder Polygon haben den Singleplayer-Titel sogar mit der Bestnote (10/10) belohnt.

God of War: Das erwartet Dich

Schon zu Beginn von God of War muss Kratos einen Verlust verkraften, als seine Frau Faye verstirbt. Zusammen mit dem gemeinsamen Sohn Atreus will er ihre Asche auf dem Gipfel des höchsten Berges verstreuen, doch das erweist sich schwieriger als gedacht. Die Götter Skandinaviens sind wenig davon begeistert, ausgerechnet einen griechischen Kriegsgott unter ihresgleichen zu wissen. Übernatürliche Wesen aus Midgard machen Kratos und Atreus zusätzlich das Leben schwer.

Video: YouTube / PlayStation DACH

Auf ihrer Reise warten allerdings nicht nur fiese Trolle oder Krieger aus dem Totenreich auf die zwei Wanderer: Wenn Du Dich ein wenig mit der nordischen Mythologie auskennst, weißt Du sicher, dass Midgard nur eine von insgesamt neun Welten ist, über die Odin als Göttervater herrscht. Kratos und sein Sohn bekommen im Laufe von God of War also auch mythische Orte wie Álfheimr oder Muspelheim zu Gesicht. Der Fokus der Geschichte liegt dabei jedoch immer auf Kratos und seiner Beziehung zu Atreus. Der alte Herr wird außerdem feststellen, dass er seine blutige Vergangenheit nicht einfach hinter sich lassen kann – schließlich ist und bleibt er der Gott des Krieges.

Infos zum Gameplay: Waffen, Belohnungen & Skills

Für Kratos‘ Kämpfe stehen Dir nicht nur seine Axt, sondern auch ein praktischer Schild zur Verfügung. Ob schwere Hiebe, schnelle Schläge oder das Schwingen seines Schildes: Die Entwickler von God of War haben das Kampfsystem im Hinblick auf den Vorgänger weiter verbessert. Das macht die Kämpfe jedoch nicht unbedingt einfacher: Deine Gegenspieler sind Dir zum Teil durchaus ebenbürtig und können Dich überraschend schnell außer Gefecht setzen, wenn Du nicht aufpasst.

Video: Youtube / PlayStation DACH

Hast Du Deine Gegner jedoch besiegt, erhältst Du Crafting-Material und Gold, welches Du in neue Rüstungen stecken kannst. Zudem bekommst Du Erfahrungspunkte, um in Fähigkeiten zu investieren und diese auszubauen. Daneben fordern Dich zahlreiche Rätsel heraus, die gelöst werden wollen. All das nicht ohne Atreus, der für Deinen Fortschritt spielentscheidend sein kann: So kann Kratos‘ Sohn mit ein paar Pfeilschüssen die Aufmerksamkeit der Feinde auf sich lenken, sodass der Kriegsgott ihnen hinterrücks den tödlichen Schlag versetzen kann.

Video: YouTube / Inside PlayStation

So viel Spielzeit erwartet Dich

Wie lange Dich God of War beschäftigt, hängt von zahlreichen Faktoren ab: Wenn Du Dich lediglich auf die Hauptstory konzentrierst und diese schnell durchzocken möchtest, kannst Du laut ersten Testern mit etwa zwölf Stunden Spielzeit rechnen. Willst Du God of War jedoch in vollen Zügen genießen, erwarten Dich zahlreiche Nebenmissionen, die zusätzlich acht bis zehn Stunden Unterhaltung bieten sollen. Auch das Skill-System und die Aufwertung der Rüstungen wird Zeit in Anspruch nehmen. Zusammengerechnet kannst Du im Durchschnitt also um die 20 bis 25 Stunden Spielzeit einplanen.

Worauf freust Du Dich im neuen God of War besonders? Wir freuen uns über Deine Rückmeldung.

Titelbild: Eigenkreation: picture alliance / dpa / Sony / Unsplash / Christopher Burns

The post God of War: Trailer, Gameplay, Spielzeit – was Du wissen musst appeared first on Featured.